Jahresrück- und ausblick – end-of-the-year review and outlook 2014/2015

XINGEmailWhatsAppTwitterEmpfehlen
Wir von Orgelbau Schulte wünschen Ihnen / Euch allen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2015! Nach den weiter entfernten Großaufträgen der jüngeren Vergangenheit (Castelo Branco/PT, Schwäbisch Hall - Hessental), gab es 2014 mit Arbeiten an zwei Kölner Orgeln wieder "Heimspiele". Anfang des Jahres wurde die Peter-Orgel in Köln-Merheim "St. Gereon" grundlegend saniert. Die störanfällige Aluminiumtraktur wurde entfernt und eine neue Traktur inklusive neuer Wellenbretter eingebaut. Ausserdem wurde die bestehende Elektrik entkernt und eine neue SINUA-Setzeranlage installiert. Eine neu hinzugefügte Schwebung gibt dem Instrument nun eine neue Klangfarbe. Ende des Jahres begannen die Arbeiten an der Hillebrand-Orgel der Kirche "St. Mariä Namen" in Köln-Esch. Neben einer Reinigung und dringend notwendigen Sanierungsarbeiten an der Windanlage erfährt das Instrument eine grundlegende Überarbeitung der Intonation und Disposition mit Austausch der Manualzungen und diverser kleinerer Änderungen (u.a. neuer Vorabzug 2' aus der Mixtur, Änderung des bisherigen HW-2' als 2 2/3' etc.) Ansonsten war 2014 wieder stark englisch geprägt: In unserer Werkstatt liefen die Restaurierungsarbeiten an unserer englischen Conacher-Orgel für die katholische Kirche "St. Mariä Himmelfahrt" in Wesel-Ginderich. Die Auslieferung musste auf Grund unvorhergesehener Renovierungsarbeiten im Kirchraum auf nächstes Jahr verschoben werden. Große Projekte werfen ihre Schatten voraus: Mitte 2014 holten wir aus Woodkirk/GB die Grundsubstanz unseres "englischen Neubaus" in der evangelischen St.Petri-Kirche in Dortmund in unsere Werkstatt. Das Instrument wird ein vollständiger Neubau unter Verwendung bestehenden englischen Pfeifenwerks. Sehr gefreut hat uns den gleich 3-köpfigen Zuwachs unseres jungen Teams mit Florian Kittke, Peter Schleifenheimer und Andrea Passera - allen noch einmal ein herzliches Willkommen! Abseits der Firma war für mich persönlich die VOD/BDO-Tagung in Köln ein Highlight. Viele Bekannte wurden getroffen, etliche neue Bekanntschaften gemacht, darunter auch einige bisher nur virtuelle Facebook-Kontakte, denen ich nun persönlich die Hand geben konnte. Unser Jahr 2015 ist auftragsmäßig auch schon gut gefüllt. Es geht weiter mit der Orgelsanierung in Köln-Esch, um Ostern werden wir nach Abschluss der Renovierung der denkmalgeschützten Alten Evangelischen Kirche in Wattenscheid dort die Kleuker-Orgel mit dem historischen Wey-Prospekt aus dem frühen 18.Jhdt. sanieren. Und natürlich freuen wir uns auf den oben erwähnten Großauftrag, dem Bau einer neuen Orgel für die evangelische St-Petri-Kirche in Dortmund. Ausserdem köchelt noch das ein oder andere größere Projekt im Kochtopf. Natürlich halten wir Sie auf dem Laufenden! Die besten Grüße sendet Ihr/Euer Oliver Schulte Orgelbau Schulte wishes you all the best for the new year 2015! After our latest projects in Castelo Branco/PT and Schwäbisch Hall in southern Germany we were happy to be back in our home having two organs in Cologne to be overhauled. 2014 started with the rebuild of the Peter-organ in "St. Gereon" in Cologne-Mülheim. We installed a new tracker including new rollerboards, a completely new electrical system and a new stop Celeste 8. At the end of the year we started the overhaul of the Hillebrand-organ in Cologne-Esch. After cleaning and doing restoration works on the wind system we are going to modify the disposition, giving it a more decent sound. Apart from that it was another "english year" for us having lots of joy restoring a historic Conacher organ for the parish of "St. Mariä Himmelfahrt" in Wesel Ginderich / lower rhine region. Due to unexpected renovation work in the church the assembly on site had to be delayed to 2015. Big projects cast their shadows: in mid 2014 we took the organ of St. Mary in Woodkirk / UK into our workshop. It will be the base for our new organ for the protestant St-Petri church in Dortmund. Besides all projects we are happy to have three new colleagues: Florian Kittke, Peter Schleifenheimer and Andrea Passera. Once more welcome! In 2015 we will continue working in Cologne Esch, around easter time we will overhaul the Kleuker organ of the historic Protestant Church in Wattenscheid and, as mentioned above, the new organ for the Petri church in Dortmund. And there are still some more very interesting projects in the making - we will keep you posted! All the best to you all Oliver Schulte

Ein Gedanke zu “Jahresrück- und ausblick – end-of-the-year review and outlook 2014/2015

  1. Sehr geehrter Herr Schulte,

    am Jahre 1993 habe ich die damalige Orgel der Mariä Namen Kirche in Köln genannt, und möchte wissen, ob es ein Vergleich zwischen der damaligen und der neuen Disposition zu bekommen.

    Mit freundlichen Grüssen

    Marcelo Bruno Rodrigues (aus Brasilien)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.